Der Klitzekleine Ring ist ein Zusammenschluss von 10 Winzern aus der Umgebung von Traben-Trarbach. Ziele der Gruppe sind die Erhaltung von alten, kulturell wertvollen Weinbergslagen; die Rekultivierung von Weinbergslagen, die Produktion von Wein aus o.g. Lagen sowie dessen Vermarktung; Lobbyarbeit für Weine aus Steilstlagen im Anbaugebiet Mosel, v.a. in  der Region Traben-Trarbach.

 

In diesem Zusammenhang führt der Klitzekleine Ring seit 2005 jedes Jahr im September an wechselnden Orten in Traben-Trarbach eine gemeinsame Weinpräsentation, die sogenannte Tafelrunde durch.

 

Außerdem produzieren und vermarkten wir gemeinsam die Bergrettung - einen Steillagenriesling aus wechselnden  Weinbergen, je nach dem, wo grade eine Fläche durch unsere Weiterbewirtschaftung für den Weinbau erhalten bleiben muss.

Hier gibt es noch mehr zum klitzekleinen Ring: