das Weingut

Johann Lenz, der Gastgeber im Bild ist Namensgeber und  Gründer des Weinguts und gleichzeitig in vielerlei Hinsicht Vorbild.

 

Er steht für eine Zeit, in der Moselwein etwas besonderes war, keine Massenware, sondern ein mit Sorgfalt hergestelltes hochwertiges Produkt, für bewußstes Handeln im Einklang mit der Natur, vor allem aber auch für Freude am Genuss, eine absolut unverzichtbare Voraussetzung für die Produktion wirklich guter Weine.

Unser Familienweingut wird seit 2001 in der dritten Generation von Nicole Lenz und Martin Müller
geführt. 

 

Wir sind leidenschaftliche Quereinsteiger, die einzigartige
Kulturlandschaft der Mittelmosel liegt uns am Herzen.

unsereWeine

Leidenschaft im Glas!

Die weite Moselschleife bei Pünderich ist genau nach Süden ausgerichtet, der Berg formt quasi einen Kessel, in dem sich den ganzen Tag die Sonne fängt. Der gegenüberliegende Hang ist so flach, dass er auch im Herbst bei tiefer stehender Sonne keinen Schatten werfen kann.

Hier liegen die Weinberge Birnbaum und Kelterhaus in denen unsere Steillagenrieslinge wachsen. Sie werden ausschließlich zu Prädikatsweinen ausgebaut.

Hennes, unser unkomplizierter Trinkwein ist ein Cuvee aus Riesling und Rivaner und lieblich, feinherb und trocken zu haben.

Besonders mild sind die säurearmen Rivaner in feinherb und trocken.

Prickelnd sind der handgerüttelte Rieslingsekt Brut und der etwas mildere Secco.

Ergänzt wird unser Sortiment durch verschiedene Schnäpse.

Hier geht es zu unserer aktuellen Weinpreisliste:

Bildschirmfoto 2021-04-12 um 22.21.40.pn
DSC01806.JPG
Gläser.jpg

Weinproben

RIESLING HÄLT LEIB UND SEELE ZUSAMMEN!

Sie möchten uns und unsere Weine näher kennenlernen?
Sie möchten einen geselliges, informatives und genussreiches Weinerlebnis?
Sie sind herzlich willkommen!
IMG_1726.jpg

Philosophie

MIT LIEBE UND RESPEKT VOR DER NATUR HANDGEMACHT!

Die Besonderheit jedes einzelnen Weinbergs spiegelt sich durch die naturnahe Pflege der Reben und die zurückhaltende, schonende Weinverarbeitung im Charakter der Weine.

Dabei setzen wir konsequent auf Handarbeit - bei den Arbeiten am Rebstock ebenso wie bei der "Unkrautbekämpfung"und natürlich bei der Lese, denn hier ist die Selektion von entscheidender Bedeutung für die spätere Weinqualität.

Unser Lieblingswein ist ganz klar der Kabinett - ausschließlich auf natürlichem Alkohol basierend verbindet er die Stärken des Rieslings - Leichtigkeit und Charakter - in hervorragender Weise. 

Unser Ziel ist es, traditionelle moseltypische und dennoch individuelle Weine von hoher Qualität zu produzieren – und Freude daran zu haben.Diese Freude kann man schmecken – mit jedem Glas!

Bildschirmfoto 2021-04-29 um 14.33.50.pn
IMG_9066 2.JPG

die Menschen

WIR SIND EIN FAMILIENWEINGUT

Alle fassen mit an und wir machen alles selbst. Die Arbeiten im Weinberg, den Ausbau der Weine im Keller, das Abfüllen, Gestaltung der Ausstattung und schließlich die Vermarktung:

alles Handarbeit, alles selbstgemacht.

Die "Kinder" sind mit dem Weinbau aufgewachsen. Das Weingut ist Teil unseres gemeinsamen Lebens, wo wir miteinander arbeiten und feiern.

IMG_8337.JPG
IMG_0717.JPG
KKR_WBM_Schwarz_positiv_RGB.jpg

Der Klitzekleine Ring ist ein Zusammenschluss von 10 Winzern aus der Umgebung von Traben-Trarbach. Ziele der Gruppe sind die Erhaltung von alten, kulturell wertvollen Weinbergslagen; die Rekultivierung von Weinbergslagen, die Produktion von Wein aus o.g. Lagen sowie dessen Vermarktung; Lobbyarbeit für Weine aus Steilstlagen im Anbaugebiet Mosel, v.a. in  der Region Traben-Trarbach.

 

In diesem Zusammenhang führt der Klitzekleine Ring seit 2005 jedes Jahr im September an wechselnden Orten in Traben-Trarbach eine gemeinsame Weinpräsentation, die sogenannte Tafelrunde durch.

 

Außerdem produzieren und vermarkten wir gemeinsam die Bergrettung - einen Steillagenriesling aus wechselnden  Weinbergen, je nach dem, wo grade eine Fläche durch unsere Weiterbewirtschaftung für den Weinbau erhalten bleiben muss.

IMG_1715.JPG